Vorteile Ihrer Ausbildung

Die Vorteile auf einen Blick

Unsere Schule für Pflegeberufe bietet Ihnen:

  • ein weltoffenes, motiviertes Schulteam, das selber jahrelang in der Pflege gearbeitet hat und Ihnen mit vielen unterschiedlichen Erfahrungen in der Ausbildung zur Seite steht 
  • stetige Fort- und Weiterbildung des gesamten Schulteams
  • Vermittlung von theoretischen Lerninhalten durch moderne Medien
  • Kreatives theoretisches Lernen in Gruppen
  • Nutzung der schuleigenen Bibliothek
  • Nutzung eines Gruppenarbeitsraumes
  • Schulhof mit großem Außengelände
  • Übernahme von Unterrichtsanteilen durch Fachärzte
  • Transfer von Theorie in die Praxis durch praktische Übungen im schuleigenen Pflege-Demonstrationsraum
  • Nutzung von PC- Arbeitsplätzen für Recherchearbeiten

Begleitung der praktischen Ausbildung durch drei zentrale PraxisanleiterInnen.
Nähere Informationen hier... 

  • Engagierte Jugend Auszubildenden Vertretung (JAV)
  • Personalunterkünfte in Schul- und Krankenhausnähe
  • Einkaufsmöglichkeiten des alltäglichen Lebens in direkter Nähe
  • Direkte Verkehrsanbindung in die Kölner Innenstadt (ca. 15-20 Minuten mit der Straßenbahn oder mit der S-Bahn in 10 Minuten)
  • Stellung und Reinigung der Dienstkleidung (außer Schuhe)
  • Möglichkeit, in verschiedenen Arbeitsgruppen aktiv mitzuwirken (Wundmanagement, Mentorengruppe und Pflegestandard-AG)
  • Möglichkeit, an verschiedenen Angeboten unseres Gesundheitszentrums teilzunehmen (z.B Yoga) - zu reduzierten Personal Preisen
  • Nutzung der Cafeteria, der Parkplätze, eines gesicherten Fahrradabstellplatzes, des Arzneimittelverkaufes zu reduzierten Personal Preisen
  • Möglichkeit, im hauseigenen Fußballteam mitzuwirken
  • Unterrichtsbezogene Exkursionen, z.B.:
  • KSL.NRW Kompetenzzentrum Selbstbestimmt Leben Regierungsbezierk Köln, hier geht es zum Bericht Link
     

Das aktuelle Bewerbungsverfahren für einen Platz läuft!

Es sind Fragen offen geblieben?

Ihre Fragen beantworten wir gerne unter schulsekretariat@khporz.de oder 02203-566-2195

Senden Sie Ihre Bewerbungen bitte ausschließlich an bewerbung@khporz.de oder im Rahmen der Pflegeship-Kampagne an pflegeship@khporz.de