Darmkrebs ist heilbar! 4. Arzt-Patienten-Seminar

Darmkrebs ist heilbar! 4. Arzt-Patienten-Seminar

Magen-Darm-Zentrum, Veranstaltungsort: Blauer Salon, 7. Etage
Krankenhaus Porz am Rhein, Urbacher Weg 19, 51149 Köln

Zeit: 26. April 2017, 18 bis 20 Uhr

Nicht nur in frühen Stadien kann Darmkrebs heilbar sein. Dafür ist aber eine gute Diagnose und optimal abgestimmte Therapie nötig. Als eines von wenigen Häusern in Deutschland ist das Krankenhaus Porz am Rhein von der Deutschen Krebsgesellschaft hierfür zertifiziert worden. Alle erforderlichen Fachdisziplinen sind im Kölner Magen Darmzentrum Porz am Rhein zusammengefasst, die Kooperation ist optimal geregelt - egal, ob Vorsorge, Früherkennung, Diagnostik, Operation, Chemotherapie und Strahlentherapie sowie Nachsorge.

Im inzwischen 4. Arzt-Patienten-Seminar wollen Ärzte des Magen-Darm-Zentrums umfassend aufklären und die Möglichkeiten der modernen Medizin erläutern.

Der Eintritt ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Das Programm

Begrüßung: Prof. Dr. Kroesen, Chefarzt Allgemein- und Viszeralchirurgie

- Darmkrebs, wer hat ein erhöhtes Risiko? Vorsorge - wann & wo? (S. Hasberg, Oberarzt Gastroenterologie)

- Wie entsteht Darmkrebs? Kann ich vorbeugen? (Dr. G. Jaschke, Oberarzt Viszeralchirurgie, Koordinator Magen-Darm-Zentrum)

- Darmkrebs, Heilung durch operative Therapie (Prof. Dr. Kroesen, Chefarzt)

- Diagnose Darmkrebs und nun? Psychoonkologie als hilfreicher Baustein (Dr. T. Reuter, Leiter Abteilung Psychoonkologie)