Patientenservice

Pflegedienst

Rückgrat für die optimale Versorgung unserer Patienten

Der Pflegedienst am Krankenhaus Porz am Rhein bildet das Rückgrat für die optimale Versorgung unserer Patienten. Auf den Stationen betreuen Sie die Krankenschwestern und -pfleger rund um die Uhr und sorgen dafür, dass die ärztlichen Entscheidungen und Anweisungen pflegerisch umgesetzt werden.

Im sogenannten Funktionsdienst arbeiten qualifizierte und entsprechend ausgebildete Mitarbeiter z. B. in den Operationssälen, im Kreißsaal und vielen anderen Bereichen, die im Hintergrund den reibunslosen Betrieb unseres Krankenhauses sicherstellen.

Der Patient

Mittelpunkt unseres Handelns

Die pflegerische Versorgung orientiert sich an den Bedürfnissen und Wünschen der Patienten. Jeder Patient erhält von uns die für ihn notwendige Betreuung, die natürlich je nach Art und Schwere der Erkrankung unterschiedlich aussieht. Dabei spielt die menschliche Seite eine große Rolle.

Wir versuchen, soweit als möglich, unsere Patienten zu aktivieren und zu motivieren und durch eine positive Einstellung ihr Selbstvertrauen zu stärken. So weit es organisatorisch möglich ist, setzen wir die Bereichspflege ein, eine Form der Betreuung, in der hauptsächlich ein Bereich mit ca. 3 bis 6 Zimmern von einer Pflegeperson betreut wird. Dadurch haben Sie einen festen Ansprechpartner, den Sie auch für Ihre Fragen, Sorgen und Nöte ansprechen können.

Krankenhaushygiene

Krankenhaushygiene - Hygienekommission

Durch die Hygienekommission wird die moderne Krankenhaushygiene schon seit vielen Jahren beaufsichtigt.Beratung durch Dr. med. Hans-Martin Wenchel, Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin sowie für medizinische Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie

  1. Beaufsichtigung der Hygiene durch zwei ausgebildete Hygienefachkräfte
  2. Erstellung von Hygieneplänen für alle Kliniken, Abteilungen und Institute des Hauses 
  3. Regelmäßig tagende Hygienekommission
  4. Führung einer Nosokomialstatistik, die alle im Krankenhaus erworbenen Erkrankungen erfasst 
  5. Als besondere Einrichtung:Infektionsstation der Medizinischen Klinik. 

Mit Einzelzimmern für:

  • Patienten mit schweren Infektionskrankheiten
  • Patienten mit geschwächtem Immunsystem-Patienten mit Antibiotikaresistenzen

Das Personal dieser Station ist für diese Aufgabe speziell geschult.