Teamleitung (m/w/d) für den Bereich Instandhaltung

Teamleitung (m/w/d) für den Bereich Instandhaltung

Stellenbeschreibung

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Teil- oder Vollzeitbeschäftigung eine/n

Teamleitung (m/w/d) für den Bereich Instandhaltung.

Vorstellung Krankenhaus

Wir sind ein Krankenhaus der Regelversorgung mit Schwerpunktaufgaben und überregionaler Spezialisierung mit 420 Betten und 12 Fachabteilungen (Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie- und Unfallchirurgie, Gefäßchirurgie, Geburtshilfe, Gynäkologie, Innere Medizin, Gastroenterologie, Diabetologie, Kardiologie, Nephrologie, Rheumatologie, Pädiatrie, Neonatologie, Radiologie, Interdisziplinäre Notfallambulanz), in dem jährlich rd. 22.500 Patienten stationär und 40.000 Patienten ambulant behandelt werden. Jährlich kommen rd. 1.700 Kinder bei uns zur Welt. Das Krankenhaus bietet ein breites, auf hohem Niveau stehendes und qualitativ anspruchsvolles Versorgungsspektrum im rechtsrheinischen südöstlichen Stadtgebiet von Köln. Wir sind Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln.

 

Weitere Informationen: www.khporz.de

Stellenprofil

  • Fachliche Führung und Steuerung des Teams von Handwerkern
  • übergeordnete Planung, Koordination und Überwachung von kleinen Umbauten und Renovierungen sowie Sanierungen (Ausbesserungs- und Instandhaltung, Spachtel- und Vorbereitungsaufgaben, Tapezier- und Lackierarbeiten sowie Trockenbauarbeiten)
  • Organisation und Überwachung der Pflege der Außenflächen und Grünanlagen inklusive Winterdienst
  • Kontrollgänge auf dem Betriebsgelände
  • Vertragsmanagement der technischen und infrastrukturellen Dienstleistungen (Erstellung, Pflege und Kontrolle umfangreicher Dienstleistungs- und Wartungsverträge)
  • Unterstützung in konzeptionellen und operativen Aufgabenstellungen
  • Übernahme von Projektverantwortung
  • Mitarbeit an zukunftweisenden Investitionen in den nächsten Jahren

Anforderungen an Bewerber/innen

  • Erfolgreich abgeschlossene handwerkliche Ausbildung idealerweise mit Meister oder Technikerabschluss
  • Mehrjährige Berufserfahrung, gerne mit Führungserfahrung
  • Serviceorientierung, Spaß an Gestaltung und Weiterentwicklung
  • Möglichst Erfahrung im Projektmanagement
  • Teamfähigkeit, Organisationstalent und hohe Sozial- und Entscheidungskompetenz
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten, Belastbarkeit und ausgeprägter Wille zum Erfolg
  • Schnelle Auffassungsgabe, präzise Denkweise und effektives Handeln

Was wir bieten

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag mit 30 Urlaubstagen
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten in einem wirtschaftlich erfolgreichen Krankenhaus mit überregionaler Bedeutung
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Team
  • Ein wertschätzendes Arbeitsklima und einen modernen Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive
  • Leistungsgerechte Vergütung (EG 10 TVöD-K) entsprechend der persönlichen Qualifikation und der beruflichen Erfahrung
  • Vielzahl an attraktiven betrieblichen Sozialleistungen (z.B. arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung, Job-Rad, JobTicket-Light)
  • Teilnahme an internen und externen Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen sowie Maßnahmen zur Gesundheitsprävention (Mitarbeitergesundheitstage, Kooperation mit örtlichen Fitnessstudios, Sportkurse, Ernährungskurse, Yoga, Rückenschulung etc.)
  • Für die Kinder unserer Mitarbeiter besteht die Möglichkeit der Betreuung in einer Kindergroßtagespflege für unter 3-jährige
  • Gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr sowie günstige Parkmöglichkeiten
  • Preisgünstige Verpflegung in der Cafeteria
  • Übernahme der Umzugskosten sowie Hilfe bei Wohnungssuche
  • Flexible Arbeitszeit und Möglichkeit des mobilen Arbeitens

Anschrift / Ansprechpartner

Sind Sie interessiert? Detaillierte Informationen zu der ausgeschriebenen Stelle und zu unserer Klinik erhalten Sie direkt von Frau Schulz unter der Telefonnummer 02203 / 566 1410.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an: bewerbung@khporz.de

Senden Sie Ihre Bewerbungen bitte ausschließlich an bewerbung@khporz.de oder im Rahmen der Pflegeship-Kampagne an pflegeship@khporz.de