Stellv. Stationsleitungen (m/w/d)

Stellv. Stationsleitungen (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Im Rahmen von Umstrukturierungen auf unseren allgemeinpflegerischen Stationen suchen wir zum nächstmöglichen Termin

Stellv. Stationsleitungen (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit.

Vorstellung Krankenhaus

Das Krankenhaus Köln-Porz ist ein Krankenhaus der Regelversorgung mit Schwerpunktaufgaben und überregionaler Spezialisierung mit 420 Betten in den Fachabteilungen (Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerz­the­ra­pie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie- und Unfallchirurgie, Gefäßchirurgie, Geburtshilfe und Gynäkologie, Inne­re Medizin, Kardiologie, Nephrologie, Rheumatologie, Pädiatrie, Neonatologie, Radiologie, Interdisziplinäre Notfall­ambulanz), in dem jährlich rd. 22.500 Patienten:Innen stationär und 40.000 Patienten:Innen ambulant behandelt werden. Jährlich kommen rd. 1.700 Kinder bei uns zur Welt. Das Krankenhaus bietet ein breites, auf hohem Niveau stehendes und qualitativ anspruchsvolles Versor­gungs­­spektrum im rechtsr­heini­schen süd-östlichen Stadtgebiet von Köln. Wir sind Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln.

Weitere Informationen: www.khporz.de

Stellenprofil

  • Verantwortung für die bedarfsgerechte Personaleinsatzplanung inkl. der Regelung von Personalausfällen
  • Überwachung, Sicherstellung und Entwicklung der Pflegequalität und Dokumentation
  • Ermittlung von Fort- und Weiterbildungsbedarfen, Motivation der Mitarbeiter*Innen zur Teilnahme an sinnvollen Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, Planung und Kontrolle der Teilnahme aller Mitarbeiter*Innen an Pflichtfortbildungen
  • Initiierung, Begleitung und Umsetzung von Projekten
  • Begleitung und Intervention bei Konflikten und Krisen
  • Moderation von Besprechungen
  • Mitarbeiterbeurteilung
  • Planung und Steuerung der strukturierten Einarbeitung neuer Mitarbeitender
  • Mitverantwortung für den fachlichen und wirtschaftlichen Einsatz von Ressourcen und die Einhaltung von Budgets (Personal, Verbrauchs- und Investitionsgüter)

 

  • Mitverantwortung für die Schaffung und Erhaltung eines guten Betriebsklimas in der Betriebsgemeinschaft
  • Teilnahme und Mitwirkung an Stationsleitungsbesprechungen, themenbezogenen Sitzungen und Mitarbeitergesprächen
  • Verantwortung für die Einhaltung der Hygiene- und Unfallverhütungsvorschriften

Anforderungen an Bewerber/innen

  • Zeugnis über die abgelegte Prüfung sowie Ausweis zur Führung der Berufsbezeichnung zur/zum Pflegefachkraft, Kranken- / Kinderkrankenschwester/-pfleger bzw. Gesundheits- und Kranken- / Kinderkrankenpfleger*in oder Altenpfleger*in
  • Nachweis über den erfolgreichen Abschluss einer Weiterbildung zum / zur Stationsleiter*in oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren (es gibt einen Bestandsschutz für Leitungspersonen, die die Position schon längerfristig bekleiden)
  • Mehrjährige Berufserfahrung, gerne in vergleichbarer Position
  • Kooperativer Führungsstil und die Fähigkeit zur Motivation von Mitarbeiter*Innen
  • Hohe Fach- und Sozialkompetenz, Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Beharrlichkeit
  • Ausgeprägtes Organisationsvermögen, konzeptionelles Denken sowie wirtschaftliches Handeln
  • Kommunikative und integrative Fähigkeit zur teamorientierten, interprofessionellen und interdisziplinären Zusammenarbeit
  • EDV-Kenntnisse

Was wir bieten

  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld
  • sehr gute Zusammenarbeit im pflegerisch-ärztlichen Team
  • eine umfassende Einarbeitung
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K (EG P11 bzw. P12 je nach Stationsgröße) einschließlich aller im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • Einspringprämien für die kurzfristige Übernahme von Diensten
  • Unterstützung im pflegerischen Bereich durch einen Springerpool
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Auf Wunsch Unterbringung in unserem Personalwohnheim
  • Vergünstigte Verpflegung in der Cafeteria
  • Betriebssportangebote und Vergünstigungen im Fitnessstudio
  • Gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr
  • Günstige Parkmöglichkeiten, Zuschüsse zum Job TicketLight oder Fahrradleasing
  • Möglichkeit der Betreuung in einer Kindertagespflege für unter 3-jährige

Anschrift / Ansprechpartner

Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung per Mail an die Personalabteilung: bewerbung@khporz.de

Senden Sie Ihre Bewerbungen bitte ausschließlich an bewerbung@khporz.de oder im Rahmen der Pflegeship-Kampagne an pflegeship@khporz.de