Pflegedirektor/-in (m/w/d)

Pflegedirektor/-in (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Wir suchen zum 01.03.2020 eine/n

PFLEGEDIREKTOR/-IN (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet:

• Personelle und ökonomisch-organisatorische Führung des Pflege- und Funktionsdienstes mit 475 Beschäftigten

• Optimierung und Weiterentwicklung von effizienten Prozessen und Strukturen sowie Sicherstellung einer systematischen und effizienten Personalbedarfs- und Einsatzplanung entsprechend aktueller pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse

• Etablierung von Projekten zur weiteren Optimierung der Pflegeprozesse und -struktur unter der Berücksichtigung von Digitalisierungsund Automatisierungsmaßnahmen

• Verantwortung für eine nachhaltige Entwicklung der unterstellten Führungskräfte

• Sicherstellung einer patientenorientierten Aufbau- und Ablauforganisation in Ihrem Verantwortungsbereich

• Mitwirkung bei der Erstellung sowie Verantwortung für die Einhaltung von Budgetplanungen

• Repräsentation der Verantwortungsbereiche gegenüber außenstehenden Personen und Einrichtungen

• Umsetzung von Qualitätsstandards sowie der Qualitätssicherung, Weiterentwicklung der evidenzbasierten Pflegequalität

• Enge und kollegiale Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung sowie dem Ärztlichen Direktor, Mitglied der Betriebsleitung

• Fort- und Weiterbildung des Pflegepersonals

• In Ihrer Funktion und Mitglied der Betriebsleitung sind Sie für die Umsetzung und Mitgestaltung der strategischen und wirtschaftlichen Entwicklung der Klinik mitverantwortlich

Vorstellung Krankenhaus

Das Krankenhaus Porz am Rhein ist ein modernes und wirtschaftlich erfolgreiches Akutkrankenhaus der Regelversorgung mit Schwerpunktaufgaben und überregionaler Spezialisierung. Es werden 420 Betten in zwölf Fachabteilungen (Anästhesiologie und Intensivmedizin, Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie, Gefäßchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Allgemeine Innere Medizin und Gastroenterologie, Kardiologie, Nephrologie, Radiologie, Rheumatologie, Pädiatrie, Interdisziplinäre Notfallambulanz und HNO als Belegabteilung) betrieben und jährlich ca. 22.500 stationäre und 45.000 ambulante Patienten behandelt. Das Krankenhaus Porz am Rhein bietet ein breites, auf hohem Niveau stehendes und qualitativ anspruchsvolles Versorgungsspektrum in einem angenehmen Arbeitsumfeld.

Unser Krankenhaus liegt im attraktiven rechtsrheinischen Süd-Osten von Köln in unmittelbarer Nähe zum Rhein und ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln.

Anforderungen an Bewerber/innen

• Abgeschlossene Ausbildung als Krankenpfleger*/in
• Abgeschlossenes Studium im Bereich Pflege- und Gesundheitsmanagement oder Betriebswirtschaft oder vergleichbare Ausbildung
• Mehrjährige Berufserfahrung auf Leitungsebene in der Pflege
• Fundierte pflegefachliche sowie gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse
• Kenntnisse in Pflegedokumentationsprogrammen
• Kenntnisse des Prozess- und Projektmanagements
• Erfahrung im Qualitätsmanagement
• Hohe Innovationskraft und Übersetzung von Pflegeforschung in klinisch/pflegerische Konzepte
• Kenntnisse und Erfahrung gesetzlicher und tariflicher Grundlagen
• Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke
• Belastbar, innovativ, strukturiert

Was wir bieten

• Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren
• Mitwirkung in berufsübergreifenden Gremien
• Kurze Entscheidungswege
• Ein engagiertes und entwicklungsfähiges Team
• Vergütung entsprechend der persönlichen Qualifikation und der beruflichen Erfahrung
• Eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
• Beteiligung an den Umzugskosten und Unterstützung bei der Wohnraumsuche
• Für die Kinder unserer Mitarbeiter besteht die Möglichkeit der Betreuung in einer Kindertagespflege für unter 3-jährige

Anschrift / Ansprechpartner

Für weitere Fragen steht Ihnen gerne unser Personalleiter, Herr Schiffer, unter 02203 566-1121 zur Verfügung. Diskretion ist selbstverständlich.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns per E-Mail Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, ausführlicher Lebenslauf, Zeugniskopien sowie Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und möglicher Eintrittstermin) bis zum 31.03.2019 an:

bewerbung@khporz.de