Mitarbeiter (m/w/d) für das Zentrale Projektmanagement

Mitarbeiter (m/w/d) für das Zentrale Projektmanagement

Stellenbeschreibung

Wir suchen zum 01.01.2020 in Vollzeit einen

Mitarbeiter (m/w/d) für das Zentrale Projektmanagement.

Organisatorisch ist die Position direkt der Geschäftsführung unterstellt.

Vorstellung Krankenhaus

Das Krankenhaus Porz am Rhein ist ein innovatives und wirtschaftlich erfolgreiches Akutkrankenhaus der Regelversorgung mit Schwerpunktaufgaben und überregionaler Spezialisierung. Es werden 420 Betten in 12 Fachabteilungen betrieben (Anästhesiologie und Intensivmedizin, Allgemein-, Viszeral- u. Unfallchirurgie, Gefäßchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Allgemeine Innere Medizin und Gastroenterologie, Kardiologie, Nephrologie, Radiologie, Rheumatologie, Pädiatrie, Interdisziplinäre Notfallambulanz und HNO als Belegabteilung) und jährlich ca. 22.000 stationäre und 45.000 ambulante Patienten behandelt. Das Krankenhaus Porz am Rhein bietet ein breites, auf hohem Niveau stehendes und qualitativ anspruchsvolles Versorgungsspektrum in einem angenehmen Arbeitsumfeld. Unser Krankenhaus ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln und liegt im attraktiven rechtsrheinischen Süd-Osten von Köln in zentraler Lage zwischen Köln und Bonn.

Anforderungen an Bewerber/innen

Ihre Aufgaben:
• Eigenverantwortliche Bearbeitung von Projekten zu strategischen Fragestellungen, Organisations-, Prozess- und Technologieentwicklungen
• Identifikation, Bewertung und Implementierung von betrieblichen Optimierungs- und Entwicklungsmaßnahmen
• Durchführung von Analysen, Erarbeitung von Konzepten und Präsentation von Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung
• Entwicklung und Implementierung von Best Practice Lösungen im Krankenhaus Porz
• Koordination der aktuell laufenden Projekte und Einhaltung der Projektziele
• Definition der Schnittstellen und Projektcontrolling
• Bei neuen Projekten:
• Abstimmung von Projektzielen
• Organisatorische Gestaltung der Projekte
• Projektplanung, Terminierung, Ressourceneinhaltung, Projektcontrolling
• Verteilung von Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortung
• Teambildung, Rollenverteilung
• Leitung und Initiierung von neuen Projekten


Was wir erwarten:
• Abgeschlossenes Studium mit betriebswirtschaftlicher Ausrichtung (Krankenhausökonomie, Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik) oder vergleichbares Studium
• Fachkenntnisse bzw. erste Berufserfahrung im Krankenhaus oder einem Beratungsunternehmen
• Gute Kommunikationsfähigkeiten
• Projektsteuerungskompetenz
• Analytische Fähigkeiten
• Belastbarkeit
• Hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
• Konzeptionelles Denken, strukturierte Argumentationsfähigkeit und sicheres Auftreten
• Dienstleistungs- und Kundenorientierung
• Empathie
• Hohe Ambiguitätstoleranz/ Flexibilität
• Kreativität

Was wir bieten

Wir bieten:
• Leistungsgerechte Vergütung entsprechend der persönlichen Qualifikation und der beruflichen Erfahrung sowie eine Vielzahl an attraktiven betrieblichen
Sozialleistungen (z.B. arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung)
• Vermögenswirksame Leistungen
• ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
• ein engagiertes und entwicklungsfähiges Team
• die Teilnahme an internen und externen Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
• für die Kinder unserer Mitarbeiter besteht die Möglichkeit der Betreuung in einer Kindertagespflege für unter 3-jährige
• preisgünstige Parkplätze und Verpflegung in der Cafeteria
• Maßnahmen zur Gesundheitsprävention: Mitarbeitergesundheitstage, Kooperation mit örtlichen Fitnessstudios, Sportkurse, Ernährungskurse, Yoga, Rückenschulung etc.
• Unterkunftsmöglichkeit (Appartements oder Reihenhaus)
• Übernahme der Umzugskosten sowie Hilfe bei Wohnungssuche
• Flexible Arbeitszeit
• Flache Hierarchien

Anschrift / Ansprechpartner

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Detaillierte Informationen zu der ausgeschriebenen Stelle erhalten Sie direkt von der Geschäftsführung unter Telefon: 02203 566-1101 oder der Personalabteilung unter Telefon: 02203 566-1121.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung ausschließlich per E-Mail an die Personalabteilung: bewerbung@khporz.de

Senden Sie Ihre Bewerbungen bitte ausschließlich an bewerbung@khporz.de oder im Rahmen der Pflegeship-Kampagne an pflegeship@khporz.de