LEITENDEN GESUNDHEITS- UND FACHKRANKENPFLEGER (m/w/d)

LEITENDEN GESUNDHEITS- UND FACHKRANKENPFLEGER (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Wir suchen für die Funktionsabteilung Endoskopie zum nächstmöglichen Termin einen


LEITENDEN GESUNDHEITS- UND FACHKRANKENPFLEGER (m/w/d)


in Vollzeitbeschäftigung mit 38,5 Stunden wöchentlich.

Vorstellung Krankenhaus

Das Krankenhaus Porz am Rhein ist ein innovatives und wirtschaftlich erfolgreiches Akutkrankenhaus der Regelversorgung mit Schwerpunktaufgaben und überregionaler Spezialisierung. Es werden 420 Betten in 12 Fachabteilungen betrieben (Anästhesiologie und Intensivmedizin, Allgemein-, Viszeral- u. Unfallchirurgie, Gefäßchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Allgemeine Innere Medizin und Gastroenterologie, Kardiologie, Nephrologie, Radiologie, Rheumatologie, Pädiatrie, Interdisziplinäre Notfallambulanz und HNO als Belegabteilung) und jährlich ca. 22.000 stationäre und 45.000 ambulante Patienten behandelt. Das Krankenhaus Porz am Rhein bietet ein breites, auf hohem Niveau stehendes und qualitativ anspruchsvolles Versorgungsspektrum in einem angenehmen Arbeitsumfeld. Unser Krankenhaus ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln und liegt im attraktiven rechtsrheinischen Süd-Osten von Köln in zentraler Lage zwischen Köln und Bonn.

Vorstellung der Abteilung

Aktuell werden ca. 5.000 endoskopische Eingriffe durchgeführt. Neben den diagnostischen Standardverfahren der Endoskopie werden auch sämtliche therapeutische endoskopische Eingriffe am Magen-Darmtrakt sowie am Gallengangssystem und der Bauchspeicheldrüse angeboten (ERCP, Endosonographie, Bronchoskopie). Die Abteilung Gastroenterologie wird von H. Prof. Dr. W. Holtmeier geleitet. Es besteht eine sehr enge Kooperation mit der Viszeralchirurgie.

Anforderungen an Bewerber/innen

Der Stelleninhaber (m/w/d) ist im Einzelnen verantwortlich für:
• den organisatorischen Gesamtprozess
• Sicherstellung und Optimierung von Prozessen und Arbeitsabläufen
• das Personalmanagement des unterstellten Bereiches


Wir wünschen uns:
• eine abgeschlossene 3-jährige Krankenpflegeausbildung
• Fachweiterbildung Endoskopie
• Teamfähigkeit, Motivation und Flexibilität
• technisches Geschick
• Freude am Umgang mit Patienten
• Offenheit für neue Ideen und Veränderungen

Was wir bieten

• ein kollegiales, aufgeschlossenes Team
• eine kooperative und vertrauensvolle Zusammenarbeit
• die Teilnahme an internen und externen Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
• Unterstützung bei der Wohnraumbeschaffung oder Wohnmöglichkeit im Personalwohnheim
• eine moderne technische Ausstattung der Endoskopie
• Maßnahmen zur Gesundheitsprävention
• für die Kinder unserer Mitarbeiter besteht die Möglichkeit der Betreuung in einer Kindergroßtagespflege für unter 3-jährige
• eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K sowie eine Vielzahl an attraktiven betrieblichen Sozialleistungen (z.B. arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung)

Anschrift / Ansprechpartner

Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, aussagekräftige
Zeugnisse) senden Sie bitte an die E-Mail-Adresse:

bewerbung@khporz.de

 

Senden Sie Ihre Bewerbungen bitte ausschließlich an bewerbung@khporz.de oder im Rahmen der Pflegeship-Kampagne an pflegeship@khporz.de