Mitarbeiter/in (m/w/d) internes Abstrichzentrum

Mitarbeiter/in (m/w/d) internes Abstrichzentrum

Stellenbeschreibung

Wir suchen zum sofortigen Zeitpunkt für das Abstrichzentrum eine

Aushilfe (m/w/d) in Teilzeit bzw. geringfügiger Beschäftigung.

Die Stelle ist befristet zunächst bis 30.04.2023. Der Einsatz erfolgt derzeit montags bis freitags von 07:30 bis 10:15 Uhr. Eine Reduzierung der Einsatzzeiten kann abhängig von der Entwicklung der Lage erfolgen.

Vorstellung Krankenhaus

Das Krankenhaus Porz am Rhein ist ein innovatives und wirtschaftlich erfolgreiches Akutkrankenhaus der Regelversorgung mit Schwerpunktaufgaben und überregionaler Spezialisierung. Das Krankenhaus verfügt über 420 Betten in 12 Fachabteilungen: Anästhesiologie und Intensivmedizin, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie, Gefäßchirurgie, Gynäkologie, Geburtshilfe, Allgemeine Innere Medizin und Gastroenterologie, Kardiologie, Nephrologie, Radiologie, Rheumatologie, Pädiatrie mit neonatologischem Schwerpunkt, Interdisziplinäre Notfallambulanz und HNO als Belegabteilung. Jährlich werden in der Klinik ca. 22.500 stationäre und 45.000 ambulante Patienten behandelt sowie 1.800 Geburten durchgeführt.

Weitere Informationen: www.khporz.de

Stellenprofil

Durchführung von SARS-CoV-2-PCR-Tests bei Mitarbeitenden inklusive Erstellung der digitalen Laboranforderung

Anforderungen an Bewerber/innen

Ausbildung in einem medizinisch-pflegerischen (Assistenz-)Beruf (z.B. Medizinische/r Fachangestellte/r, Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Altenpfleger/in, Medizinisch-technische/r Assistent/in, Kranken- oder Altenpflegehelfer/in, Rettungssanitäter/in, Rettungsassistent/in, Notfallsanitäter/in) oder Studierende der Humanmedizin

Was wir bieten

  • Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages öffent­licher Dienst Krankenhäuser (TVöD-K) (EG   3).
  • eine Vielzahl an attraktiven betrieblichen Sozialleistungen (z.B. arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung)
  •  Eine kooperative und teamorientierte Zusammenarbeit
  •  preisgünstige Parkplätze und Verpflegung in der Cafeteria
  • Gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr
  • Maßnahmen zur Gesundheitsprävention: Mitarbeitergesundheitstage, Kooperation mit örtlichen Fitnessstudios, Sportkurse, Ernährungskurse, Yoga, Rückenschulung etc.
  •  Für die Kinder unserer Mitarbeiter/innen besteht die Möglichkeit der Betreuung in einer Kindergroßtagespflege für unter 3-Jährige

Anschrift / Ansprechpartner

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an: bewerbung@khporz,.de

Senden Sie Ihre Bewerbungen bitte ausschließlich an bewerbung@khporz.de oder im Rahmen der Pflegeship-Kampagne an pflegeship@khporz.de