Pressemitteilung vom 19.03.2020

24. März: Live-Chat mit Prof. Dr. Holtmeier rund um das Thema Diabetes

Kann die Behandlung mit Insulin bei Diabetes Typ 2 mehr schaden als nutzen?

Diesen und anderen Fragen ging Prof. Dr. med. Wolfgang Holtmeier, Chefarzt der Klink für Gastroenterologie, Diabetologie und Inneren Medizin des Krankenhauses Porz am Rhein am 24. März um 16.00 Uhr in einem Live-Chat auf den Grund. Als Ersatz für den beliebten Diabetikertag, den er alle zwei Jahre anbietet und den er aufgrund der Corona-Epidemie leider absagen musste, veranstaltete PORZ AKTUELL gemeinsam mit ihm dieses interaktive Vortragsformat.

Im Vorfeld konnten Fragen per Mail gesendet werden, auf die Prof. Holtmeier nach seinem Vortag einging. Er beantworterte unter anderem auch die Frage, warum Diabetiker zur Risikogruppe für den Coronavirus gehören. 

Das Video mit dem Vortrag von Prof. Holtmeier finden Sie hier.

PORZ AKTUELL, Prof. Dr. Holtmeier und sein Team bedanken sich für die rege Teilnahme!

Rückfragen?

Pressestelle des Krankenhauses Porz am Rhein

Jennifer Engel
presse-engel@khporz.de

Senden Sie Ihre Bewerbungen bitte ausschließlich an bewerbung@khporz.de oder im Rahmen der Pflegeship-Kampagne an pflegeship@khporz.de